Unsere Website setzt Cookies ein, um unsere Dienste für Sie bereitzustellen und die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.

   Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung / Informationen nach Art. 13 DS-GVO

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen! Sie werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Stadtwerke Gunzenhausen GmbH, Nürnberger Straße 19/21, 91710 Gunzenhausen auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG).

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Stadtwerke Gunzenhausen GmbH, vertreten durch Herrn Roland Dücker, Kaufm. Geschäftsführer und Herrn Mario Malorny, Techn. Geschäftsführer, Nürnberger Straße 19/21, 91710 Gunzenhausen, E-Mail: mail@swg-gun.de (siehe unser Impressum ).

Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns jederzeit gerne kontaktieren. Unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) erreichen Sie unter datenschutzbeauftragter@swg-gun.de  der unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

Speicherung von Zugriffsdaten:

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot der Stadtwerke Gunzenhausen GmbH und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei beim Server unseres Providers Hetzner Online GmbH  gespeichert.

Jeder Datensatz besteht aus:

der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde inkl. der evtl. verwendeten Suchbegriffe dem Namen der Seite oder der Datei dem Datum und Uhrzeit der Anforderung der übertragenen Datenmenge dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers sowie des Betriebssystems das Land bzw. die Domäne oder Organisation, aus der der Zugriff erfolgt (TLD) Client IP-Adresse, die via DNS-Lookups aufgelöst wird.

Eine Weitergabe an Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken statt. Die Datenerhebung erfolgt ausschließlich aus des technischen Betriebes der Webseiten.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit personenbezogenen Daten:

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Ihre Rechte:

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft,
 Recht auf Berichtigung oder Löschung,
 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
 Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
 Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren (Übersicht der Aufsichtsbehörden in Deutschland ).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung:

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website:

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Protokolldaten werden in regelmäßigen Abständen gelöscht. Eine Auswertung ist nicht vorgesehen.

Allgemeine rechtliche Informationen:

Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

Kontaktaufnahme:

Bei der Kontaktaufnahme mit der Stadtwerke Gunzenhausen GmbH (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt i.d.R. nicht.

Cookies :

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Bildrechte:

Alle Bildrechte liegen bei den Stadtwerken Gunzenhausen GmbH, falls keine weiteren Informationen beim Bild hinterlegt sind.

Verwendung von Google Maps:

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung eines Lageplanes. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps . Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten  sowie Datenschutzbestimmungen .

Stadtwerke Gunzenhausen GmbH
Datenschutzbeauftragter
Nürnberger Straße 19/21
91710 Gunzenhausen

eMail: datenschutzbeauftragter@swg-gun.de  
Internet: http://www.swg-gun.de