Unsere Website setzt Cookies ein, um unsere Dienste für Sie bereitzustellen und die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.

   Datenschutzbestimmungen

Hygiene Plus-Zertifikat

Freizeitbad Juramare erhält Hygiene Plus-Zertifikat

Das Freizeitbad Juramare erhielt für seine vorbildliche Sauberkeit das HygienePlus-Zertifikat der Firma Witty Chemie aus Dinkelscherben. Es wurde erst zum 7. Mal in Deutschland verliehen. Das Zertifikat bescheinigt dem Freizeitbad mit angeschlossenem Saunadorf die Einhaltung aller gesetzlichen und organisatorischen Anforderungen, eine einwandfreie Wasserqualität und einen sehr hohen Hygienestandard. Mit der Verleihung des Zertifikats endete ein fast zweijähriger Prozess mit umfangreichen Anforderungen. Die Ergebnisse der externen Wasseranalysen und zahlreicher Abklatschtests wurden ebenso geprüft wie die Betriebshandbücher und die Arbeitsabläufe. Bäder, die sich wie das Juramare für das HygienePlus-Zertifikat interessieren, müssen zunächst nachweisen, dass die Voraussetzungen erfüllt werden. Dazu zählen z. B. eine normgerechte Wasseraufbereitung und die tägliche Flächendesinfektion. Sind die formalen Kriterien erfülIt, werden die einzelnen Punkte wie bei einem Qualitätsmanagementprozess schrittweise abgearbeitet.